Meldungen

10. Mai 2021

Tag der Kinderbetreuung

Verrückte Normalität

Keine Frage, der Kita-Alltag im Notbetrieb ist schwierig. Er ist in Pandemie-Zeiten von ständig wechselnden Vorschriften und Beschränkungen bestimmt. Doch wie genau steht es um die Psyche der Kleinsten, wie um die Bildungspartnerschaft zwischen Kita und Eltern? Und was leistet das "Aufholpaket" der Bundesregierung? Das und die Bedeutung der Fachkräfte machen unsere Kita-Fachexpertinnen Claudia March und Kim Dietz zum heutigen Tag der Kinderbetreuung zum Thema.

7. Mai 2021

Online-Tagung DEVAP

Für eine mutige Pflegereform

Fachkräftemangel, eine starke Arbeitsbelastung und hohe Eigenanteile für Pflegebedürftige – das System Pflege ist reformbedürftig. Mit einem Strategiepapier will der Deutsche Ev. Verband für Altenarbeit und Pflege (DEVAP) gegensteuern. Gemeinsam mit der Diakonie RWL hat der Verband die Vorschläge jetzt in einer Online-Tagung NRW-Politikern vorgestellt.

5. Mai 2021

Protesttag der Menschen mit Behinderung

Handeln statt Blumensträuße

In Potsdam tötet eine Pflegekraft vier Menschen mit Behinderung. Wäre die Berichterstattung bei einer rassistisch motivierten Tat empörter? Die Anteilnahme größer, wenn die Opfer Kinder wären? "Wahrscheinlich", sagt Dr. Birgit Rothenberg vom Dortmunder Verein "MOBILE – Selbstbestimmtes Leben Behinderter". Menschen mit Behinderungen werden noch immer ausgegrenzt, betont Rothenberg am heutigen Protesttag zur Gleichstellung.