Aktuelles

28. Mai 2024

Diskussion um ambulante Zwangsbehandlungen

Vertrauen stärken, ohne Druck

Darf ich Menschen mit einer psychischen Krankheit gegen ihren Willen in ihrem privaten Umfeld sedieren? Eine Tagung in Süddeutschland spricht sich dafür aus. Warum Zwangsbehandlungen niemals im ambulanten Bereich stattfinden dürfen und welche Alternativen es gibt, erklären die Diakonie RWL-Experten Alexander Engel und Martin Lindheimer im Interview.

24. Mai 2024

Europawahl 2024

Für ein menschliches Europa!

In diesem Monat feiern wir gleich zwei Jubiläen bedeutender historischer Ereignisse. Das Grundgesetz wird 75, die Barmer Theologische Erklärung 90 Jahre alt. Im Interview sprechen die Diakonie RWL-Vorstände Kirsten Schwenke und Christian Heine-Göttelmann über die bleibende Relevanz beider Ereignisse, aktuelle Herausforderungen für unsere Demokratie und die anstehende Europawahl.

22. Mai 2024

50 Jahre Stiftung Wohlfahrtspflege NRW

Starthilfe für Kinder

Sie schlafen einfach ein, sind hungrig oder stören den Unterricht. Im hektischen Schulalltag fehlt Lehrpersonal aber oft die Zeit, sich um solche Kinder zu kümmern. Die Bergische Diakonie hat ein Inklusionskonzept für Kinder und Jugendliche im Schulalter auf den Weg gebracht. Was sich dahinter verbirgt.