Meldungen

20. Juli 2017

Wer macht was bei RWL?

Jürgen Thor – Zentrum Freiwilligendienste

Die Freiwilligendienste in der Diakonie haben viele Umbrüche erlebt. Einst galten die „Ersatzdienstleistenden“ als Drückeberger – heute haben die unterschiedlichen Freiwilligendienste ein hohes Ansehen. Für die Gewinnung von Fachkräften sind sie unverzichtbar. Zusammen mit Michael Brausch leitet JürgenThor das Zentrum Freiwilligendienste bei der Diakonie RWL.

18. Juli 2017

Diakonisch im Ausland: Bernd Baumgarten

Perspektiven schaffen im Armenhaus Europas

Was erwartet Flüchtlinge aus dem Kosovo, wenn sie zurückkehren müssen? Diese Frage hat Bernd Baumgarten 2006 in das ärmste Land Europas geführt. Heute lebt der ehemalige Geschäftsführer des Diakoniewerkes Trier in Mitrovica – und hilft in der Diakonie Kosova nicht nur Rückkehrern, aus der Armut herauszufinden. In unserer neuen Sommerreihe gibt er Einblick in seine tägliche Arbeit.

17. Juli 2017

Erfolgreicher Spendenaufruf

Eine Viertel Million Euro gegen den Hunger in Ostafrika

Mehr als 250.000 Euro gegen den Hunger in Ostafrika; das ist die erfreuliche Zwischenbilanz der Spenden-Verdoppelungsaktion der drei Evangelischen Landeskirchen in Rheinland, Westfalen und Lippe und ihrem Diakonischen Werk. In weniger als drei Wochen spendeten hunderte Privatpersonen, Kirchengemeinden und diakonische Einrichtungen rund 150.000 Euro für die beiden Hilfsorganisationen Diakonie Katastrophenhilfe und Kindernothilfe.