Meldungen

21. Februar 2019

Diakonie in der Vesperkirche

Vielfalt unterm Kirchendach

Wo sonst Gottesdienst gefeiert wird, gibt es für bis zu 300 Menschen täglich Mittagessen, Kaffee und Kuchen. Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen und Bürgervereine aus der Stadt stellen sich vor. Vier Wochen lang hat der evangelische Kirchenkreis Niederberg erstmals mit der Diakonie eine Vesperkirche angeboten. Am Sonntag endet das Projekt. Die Bilanz ist durchweg positiv.

19. Februar 2019

Babylotsen

Hilfe für einen guten Start ins Leben

Ein Kind zu bekommen gehört zu den größten Veränderungen im Leben. An Hilfsangeboten mangelt es daher nicht. Doch oft erreichen sie gerade die Familien schlecht, die Unterstützung besonders nötig haben. Im Florence-Nightingale-Krankenhaus der Kaiserswerther Diakonie gibt es deshalb die "Babylotsen". Ihre Hauptaufgabe: Krisen verhindern, bevor sie entstehen.

14. Februar 2019

Initiative "Wir sind doch keine Heimkinder!"

Weg mit den Vorurteilen

Schwer erziehbar, aggressiv, arm – Kinder und Jugendliche, die in Wohngruppen und Heimen leben, werden oft stigmatisiert und ausgegrenzt. Mit der Initiative "Wir sind doch keine Heimkinder!" gibt die Graf Recke Stiftung ihnen jetzt eine Stimme. Sie will ein Umdenken in der Öffentlichkeit, aber auch in den Einrichtungen selbst anstoßen. Die Diakonie RWL unterstützt sie dabei.