Meldungen

21. Mai 2019

Deutscher Evangelischer Kirchentag

Diakonie ist Vertrauen

In der Öffentlichkeit hat die soziale Arbeit der Diakonie, für die sich rund eine Million Menschen engagieren, einen guten Ruf. Das möchte sie auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund anschaulich machen - mit Ständen, Podiumsdiskussionen, Theater, Tanz und Lesungen. Wir stellen Highlights aus dem vielfältigen und bunten Programm vor, das von der Diakonie RWL mitorganisiert wird.

17. Mai 2019

Aktionswoche Alkohol

Was tun, wenn der Kollege trinkt?

"Kein Alkohol am Arbeitsplatz" lautet das Motto der Aktionswoche Alkohol, die am 18. Mai startet. Experten schätzen, dass zehn Prozent aller Beschäftigten – von der Geschäftsführung bis zur Aushilfskraft – zu viel trinken. Sie fehlen bis zu 16-mal häufiger als die Gesamtbelegschaft. Das bedeutet wirtschaftliche Einbußen und Mehrarbeit für Kolleginnen und Kollegen. Ralph Seiler, Suchtexperte der Diakonie RWL, erläutert, was Betriebe tun können.

15. Mai 2019

Internationaler Tag der Familie

Pflegekindern ein Zuhause geben

In Deutschland leben mehr als 80.000 Kinder und Jugendliche in einer Pflegefamilie. So viele wie selten zuvor. Einem oftmals vernachlässigten Kind ein neues Zuhause zu geben, ist anspruchsvoll. Wer sich darauf einlässt, braucht eine gute Vorbereitung und Begleitung. Wie sie aussehen kann und sollte, erklärt Richard Müller-Schlotmann von der Stiftung Evangelische Jugendhilfe Menden am heutigen "Tag der Familie".