Fördermittelberatung

Das Zentrum Drittmittel und Fundraising (ZDF) berät, prüft und begleitet Anträge an Wohlfahrtsstiftungen und Soziallotterien. Dazu gehören u.a. die Aktion Mensch, das Deutsche Hilfswerk/ARD-Fernsehlotterie, die Glücksspirale, die Stiftung Wohlfahrtspflege NRW, die Lotto-Stiftung RLP, die Postcode Lotterie und die Wohlfahrtsmarken. Im Jahr 2017 hat das ZDF ​ rund 300 Anträge von diakonischen Einrichtungen und Kirchengemeinden bearbeitet, die mit mehr als 17 Millionen Euro gefördert wurden.  

Das Zentrum bietet ein breites Spektrum an Leistungen in den Bereichen Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten jenseits der Regelfinanzierung. Dazu gehören auch Diakonie RWL-eigene Fonds sowie Kollektenmittel. Die Mitarbeitenden des ZDF beraten Mitgliedseinrichtungen dahingehend, wie sie Ideen und Projekte ohne ausreichende Regelfinanzierung durch Fördermittel und Fundraising umsetzen können.

Kontakt:

Zentrum Drittmittel und Fundraising

fundraising@diakonie-rwl.de 

Leitung Zentrum Drittmittel und Fundraising
Brot für die Welt, Katastrophenhilfe, Sammlungen, Kollekten