Publikationen

5. September 2017
"leben – lieben – liken"

"Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist nur eine vorübergehende Erscheinung", war der letzte deutsche Kaiser Wilhelm II überzeugt. Damit lag er genauso falsch wie so mancher Bildungsexperte, der Eltern riet, das Internet am besten zu ignorieren. Längst ist die Digitalisierung in den Kinderzimmern angekommen und stellt Familien vor neue Herausforderungen. Wie sie gemeistert werden können, ist Thema einer neuen Broschüre.

Cover der Broschüre mit dem Titel und einer von hinten fotografierten Frau
7. Juni 2017
"Mit der Frau, nicht gegen sie"

Die Broschüre gibt Einblick in Beratungsangebote für Frauen mit Konflikten oder Fragen beim Thema Schwangerschaft. Themen sind unter anderem die Schwangerschaftskonfliktberatung, die Beratung und Begleitung während der Schwangerschaft und nach der Geburt oder die Pränataldiagnostik. 

Titelseite des Heftes
15. März 2010
Landesarbeitsgemeinschaften der Evangelischen Familienbildung Rheinland, Westfalen und Lippe

Familienbildung begleitet mit ihren Bildungsangeboten Menschen in ihren unterschiedlichen Lebenssituationen und -phasen von der Geburt bis zum Lebensende. Dies geschieht sowohl zentral in den Familienbildungsstätten als auch im direkten sozialräumlichen Umfeld der Menschen, das heißt dort, wo sie wohnen und leben.

Titelseite des Heftes
1. Dezember 2009
Eckard Ev. Fachverband für Erziehungshilfen in Westfalen und Lippe

... wir sagen tschüss