Schulungen

Hinschauen – Helfen – Handeln

Multiplikator*innen-Schulung zum Schutz vor sexualisierter Gewalt

Nach dem Kirchengesetz ist es verpflichtend, dass kirchliche und diakonische Einrichtungen Mitarbeitende zu Multiplikator*innen zum Schutz vor sexualisierter Gewalt fortbilden. In der Schulung für zukünftige Multiplikator*innen lernen Sie die Initiative "hinschauen – helfen – handeln" kennen und setzen sich mit dem Schulungsmaterial auseinander. Sie verwenden es für die künftige Weiterbildung der Mitarbeitenden Ihrer Einrichtung zum "Schutz vor Verletzungen der sexuellen Selbstbestimmung". Sie können an der Schulung teilnehmen, wenn Sie als Multiplikator*in von Ihrer Einrichtung vorgesehen sind. Konkrete Veranstaltungstermine und -Orte finden Sie auf dieser Seite.

Kurs 8
10. bis 11. September 2024
08. bis 09. Oktober 2024
 
Ort: Diakonie RWL | Lenaustraße 41 | 40470 Düsseldorf
 
Keine Anmeldung mehr möglich.

Kurs 9
07. bis 08. November 2024
05. bis 06. Dezember 2024
 
Ort: Diakonie RWL | Lenaustraße 41 | 40470 Düsseldorf
 
Hier geht es zur Anmeldung

Kurs 10
15. bis 16. Januar 2025
19. bis 20. Februar 2025
 
Ort: Diakonie RWL | Lenaustraße 41 | 40470 Düsseldorf
 
Hier geht es zur Anmeldung

Kurs 11
26. bis 27. März 2025
07. bis 08. Mai 2025
 
Ort: Diakonie RWL | Lenaustraße 41 | 40470 Düsseldorf
 
Hier geht es zur Anmeldung

Kurs 12
04. bis 05. Juni 2025
09. bis 10. Juli 2025
 
Ort: Diakonie RWL | Lenaustraße 41 | 40470 Düsseldorf
 
Hier geht es zur Anmeldung

Kurs 13
03. bis 04. September 2025
08. bis 09. Oktober 2025
 
Ort: Diakonie RWL | Lenaustraße 41 | 40470 Düsseldorf
 
Hier geht es zur Anmeldung

Kurs 14
12. bis 13. November 2025
10. bis 11. Dezember 2025
 
Ort: Diakonie RWL | Lenaustraße 41 | 40470 Düsseldorf
 
Hier geht es zur Anmeldung

Zum Herunterladen:

Ihr/e Ansprechpartner/in

Katharina Degen

Referentin Fachstelle Umgang mit Verletzungen der sexuellen Selbstbestimmung
Begleitung in den Verfahren zu Anerkennungsleistungen
­+49 211 6398-661
­k.degen@diakonie-rwl.de

Saskia Koll
Referentin Fachstelle Umgang mit Verletzungen der sexuellen Selbstbestimmung
Begleitung in den Verfahren zu Anerkennungsleistungen
­+49 211 6398-477
­s.koll@diakonie-rwl.de