Ausbildung und Supervision für Ehrenamtliche in der Straffälligenhilfe 2019

Fortbildung
Baustein 1 Distanz und Nähe - Selbstfürsorge
Referentin/Referent
Brigitte Maas
Samstag, 16. Februar 2019 - 10:00 - 17:00
Programm

Details entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Anmeldeschluss
1. Februar 2019
Kurzbeschreibung

Distanz und Nähe - Selbstfürsorge 

​Eine gesunde Balance zwischen unangemessener Nähe und hemmender Distanz im Kontakt zu den Betreuten zu finden, ist eine große Herausforderung. Sich selbst nicht zu überfordern und sich abgrenzen zu können sind wichtige Voraussetzungen für eine zufriedenstellende Tätigkeit. Eigene Grenzen zu erkennen, zu akteptieren und zu kommunizieren , trotz großem Engagment, sit für Ihre Selbstfürsorge wichtig. 

Zielgruppe
Ehrenamtliche in der Straffälligenhilfe
Ansprechpartner/in
Beate Johan
b.johan@diakonie-rwl.de
0211 6398-390
Veranstaltungsort
Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe e.V. - Diakonie RWL
Lenaustraße 41
40470 Düsseldorf