Krieg in der Ukraine

Freiwilligendienst

Einrichtungen, die mit Geflüchteten arbeiten, werden schnell und unkompliziert als Einsatzstelle für Freiwillige im FSJ und BFD anerkannt. Unsere Einsatzstellen können Geflüchtete zudem als Freiwillige einsetzen. Hier finden Sie entsprechende Informationen.

Das Zentrum Freiwilligendienste bietet Einrichtungen, die mit Geflüchteten arbeiten, die Möglichkeit, sich schnell und unkompliziert als Einsatzstelle im Freiwilligendienst anerkennen zu lassen. Ansprechpartner*innen für die Anerkennung als Einsatzstelle sind Björn Saslona und Sarah Hertel. Wir beraten und unterstützen Sie in allen Fragen rund um den Einsatz von Freiwilligen.

Für Geflüchtete, die auf dem deutschen Arbeitsmarkt Fuß fassen wollen, bieten wir ein etabliertes Programm mit zusätzlicher pädagogischer Begleitung, der Möglichkeit zur Vernetzung – und bei Bedarf einen finanzierten begleitenden Sprachkurs in den Freiwilligendiensten.

Freiwillige im Einsatz für Geflüchtete | Geflüchtete als Freiwillige

Freiwillige, die schon in einer Einsatzstelle der Diakonie RWL beschäftigt sind, können im Rahmen des so genannten erweiterten Einsatzbereichs vorübergehend für Tätigkeiten in Einrichtungen der Hilfe für Geflüchtete eingesetzt werden.