Veranstaltungen

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist leider nicht mehr möglich!
Seminar
9.10.2019

Aktuelles Arbeitsrecht für diakonische Einrichtungen (2.1) - Richtige Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch Kündigung und Aufhebungsvertrag, u.a. am 09.10.2019

Sandra Stenmans/Andreas Goebel

Ganztägiges Arbeitsrechtsseminar im kirchlichen und staatlichen Arbeitsrecht zu aktuellen arbeitsrechtlichen Themen, die für die betriebliche Praxis relevant sind. Anhand von Beispielen aus der arbeitsrechtlichen Beratung werden die Themen praxisnah präsentiert. Darüber hinaus besteht die Gelegenheit zu individuellen Fragen und zum Austausch unter den Teilnehmenden.

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist leider nicht mehr möglich!
Seminar
20.11.2019

Aktuelles Arbeitsrecht für diakonische Einrichtungen (2.2) - Richtige Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch Kündigung und Aufhebungsvertrag, u.a. am 20.11.2019

Sandra Stenmans/Andreas Goebel

Ganztägiges Arbeitsrechtsseminar im kirchlichen und staatlichen Arbeitsrecht zu aktuellen arbeitsrechtlichen Themen, die für die betriebliche Praxis relevant sind. Anhand von Beispielen aus der arbeitsrechtlichen Beratung werden die Themen praxisnah präsentiert. Darüber hinaus besteht die Gelegenheit zu individuellen Fragen und zum Austausch unter den Teilnehmenden.

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist leider nicht mehr möglich!
Seminar
25.9.2019

Arbeitsrechtliches Update-Seminar "Aktuelle Rechtsprechung im Urlaubsrecht" am 25.09.2019

Sandra Stenmans - Referentin für Arbeitsrecht

Halbtägiges Update-Seminar, das einen Überblick in den jeweiligen arbeitsrechtlichen Themen geben und über den aktuellen Stand der Rechtsprechung bzw. Gesetzgebung informieren soll.

Eine Anmeldung ist möglich!
Seminar
27.11.2019

Aktuelles Arbeitsrecht für diakonische Einrichtungen (2.3) - Richtige Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch Kündigung und Aufhebungsvertrag, u.a. am 27.11.2019

Sandra Stenmans - Referentin für Arbeitsrecht

Ganztägiges Arbeitsrechtsseminar im kirchlichen und staatlichen Arbeitsrecht zu aktuellen arbeitsrechtlichen Themen, die für die betriebliche Praxis relevant sind. Anhand von Beispielen aus der arbeitsrechtlichen Beratung werden die Themen praxisnah präsentiert. Darüber hinaus besteht die Gelegenheit zu individuellen Fragen und zum Austausch unter den Teilnehmenden.

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist leider nicht mehr möglich!
4.12.2019

Jahresendseminar zu den Neuerungen im Arbeitsrecht am 04.12.2019

Andreas Goebel, Referent für Arbeitsrecht

Jahresend-/ bzw. Jahresanfangsseminar zu den Neuerungen im Arbeitsrecht und ggf. angrenzenden Rechtsgebieten ab 01.01.2020. Diese Seminare geben einen Überblick über relevante arbeitsrechtliche Veränderungen zum Jahreswechsel.

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist leider nicht mehr möglich!
Seminar
22.1.2020

Jahresanfangsseminar zu den Neuerungen im Arbeitsrecht am 22.01.2020

Sandra Stenmans - Referentin für Arbeitsrecht

Jahresend-/ bzw. Jahresanfangsseminar zu den Neuerungen im Arbeitsrecht und ggf. angrenzenden Rechtsgebieten ab 01.01.2020. Diese Seminare geben einen Überblick über relevante arbeitsrechtliche Veränderungen zum Jahreswechsel.

Eine Anmeldung ist möglich!
6.11.2019

Arbeitsrechtsfrühstück am 06.11.2019

Jette Schreiber - Referentin für Arbeitsrecht

Ziel der Veranstaltung ist das persönliche Kennenlernen, der Austausch und das "Netzwerken" der Teilnehmenden untereinander. Um die Vielfältigkeit sicherzustellen, haben wir uns entschlossen, pro Einrichtung nur einen/eine Interessenten/Interessentin anzunehmen.

Eine Anmeldung ist möglich!
Tagung
30.10.2019

Fachtag "Arbeitsrecht"

Auf dem Fachtag "Arbeitsrecht"  geht es um die arbeitsrechtliche Weiterentwicklung des BAT-KF und der AVR DD. Zudem wird das Thema "Compliance und Arbeitsrecht" näher beleuchtet.

Eine Anmeldung ist möglich!
Tagung
25.9.2019 - 27.9.2019

Jahrestagung der Betreuungs- und Vormundschaftsvereine

zahlreiche Referent*innen aus Diakonie und Kirche sowie anderen Institutionen

Für die Tätigkeit in den Vormundschafts- und Betreuungsvereinen ist das Zusammenspiel mit den verschiedensten Menschen ein elementarer Aspekt gelingender Arbeit. Auf dem diesjährigen Fachtag widmen wir uns daher den Potenzialen, die aus unseren Beziehungen zu KlientenInnen und Kooperationspartnern entstehen können. Im Bereich der Vormundschaft werden wir den Fokus dabei auf die Interaktion mit Kooperationspartnern legen. Im Bereich der rechtlichen Betreuung richten wir unseren Blick hingegen auf die Beziehungsgestaltung und Kommunikation zwischen Betreutem und Betreuer, zum Zweck der unterstützten Entscheidungsfindung.

Eine Anmeldung ist möglich!
Fortbildung
13.11.2019

Unterstützte Entscheidungsfindung lernen

Nina van Doornick, Sozialarbeiterin, M.A. Beratung und Vertretung im Sozialen Recht

Die Fortbildung hauptamtlich rechtlicher Betreuer*innen zum Thema „unterstützte Entscheidungsfindung“ ist eine Aufgabe, welche die Betreuungsvereine in Zukunft vermehrt beschäftigen wird. So wurde z. B. im Diskussionsprozess zur Reform des Betreuungsrechts gefordert, Schulungen für Ehrenamtler*innen anzubieten, die sich mit unterstützter Entscheidungsfindung beschäftigen.

Eine Anmeldung ist möglich!
Fortbildung
18.10.2019

Das Bundesteilhabegesetz (BTHG) für rechtliche Betreuer*innen

Rainer Sobota, Berufsbetreuer

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmenden für die anstehenden Veränderungen die notwendigen Kenntnisse zu vermitteln und sie dabei zu unterstützen, sich in den neuen Regelungen zurechtzufinden. Das alles mit dem Bestreben, den Betroffenen zu mehr Selbstbestimmung zu verhelfen und ihre Rechte zu verwirklichen.