In der Landesarbeitsgemeinschaft Evangelischer Familienbildungsstätten und -werke im Rheinland haben sich 14 Familienbildungsstätten im Bereich des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche im Rheinland zusammengeschlossen. Sie ist eine anerkannte Einrichtung der Weiterbildung und ein Fachverband. Die Landesarbeitsgemeinschaft bietet Fort- und Weiterbildungen sowie Fachtagungen für die Familienbildungsstätten an und vertritt ihre Belange in der Öffentlichkeit und bei Behörden.

Zu den Zielen und Aufgaben des Fachverbandes gehört es, konzeptionelle Grundlinien der Familienbildung sowie Arbeitshilfen zu entwickeln. Auf Landesebene pflegt er die Zusammenarbeit mit Arbeitsgemeinschaften der Familienbildungsstätten und anderen Weiterbildungsorganisationen und erarbeitet Stellungnahmen zu familienpolitischen Fragen im Bereich der Freien Wohlfahrtspflege. Er möchte dazu beitragen, positive Lebensbedingungen für Familien sowie eine kinder- und familienfreundliche Umwelt zu schaffen und zu erhalten.

Vorsitz und Geschäftsführung
Weitere Mitglieder des Vorstands