Stellenangebote

Stellenangebote der Diakonie RWL

Referent/in für Fortbildungsmanagement

Düsseldorf

Für das Geschäftsfeld Tageseinrichtungen für Kinder sucht die Diakonie RWL einen Referenten oder eine Referentin für Fortbildungsmanagement (m/w/d). Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. 
Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

  • Aufbau und Weiterentwicklung einer umfassenden Fortbildungsreihe für den Bereich Inklusion/Integration für Kita-Leitungen und Integrationskräfte 
  • Aufbau/Weiterentwicklung des Curriculums für die einzelnen Module gemeinsam mit den (heil-)pädagogischen Referent*innen für Inklusion im Geschäftsfeld Tageseinrichtungen für Kinder
  • Kalkulation, Koordination, Organisation und Festlegung der Lehrinhalte und Lehrgangsläne für die jeweiligen Fortbildungsreihen

Nähere Angaben entnehmen Sie bitte der PDF-Datei der Ausschreibung.

Stellenangebote der Mitglieder

Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d)

Diakonisches Werk Solingen
Solingen

Das Diakonische Werk des Evangelischen Kirchenkreises Solingen ist Träger von zurzeit 15 evangelischen Kitas im Solinger Stadtgebiet mit 39 Gruppen und ca. 780 Kindern. Aufgabe ist es, sowohl den öffentlichen als auch christlichen Bildungsauftrag wahrzunehmen. Zur Unterstützung der Kitaverwaltung suchen wir zum 01.04.2021 mit 19,5 Wochenstunden einen Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d).

Die Stelle ist unbefristet. Dienstsitz ist die Geschäftsstelle des Diakonischen Werkes Solingen, Kasernenstraße 23 in 42651 Solingen.

Nähere Angaben entnehmen Sie bitte der PDF-Datei der Ausschreibung.

Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d)

Diakonisches Werk Solingen
Solingen

Das Diakonische Werk des Evangelischen Kirchenkreises Solingen ist Träger von zurzeit 15 evangelischen Kitas im Solinger Stadtgebiet mit 39 Gruppen und ca. 780 Kindern. Aufgabe ist es, sowohl den öffentlichen als auch christlichen Bildungsauftrag wahrzunehmen. Zur Unterstützung der Kitaverwaltung suchen wir ab 01.03. mit 19,5 Wochenstunden einen Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d).

Die Stelle ist unbefristet. Dienstsitz ist die Geschäftsstelle des Diakonischen Werkes Solingen, Kasernenstraße 23 in 42651 Solingen.

Nähere Angaben entnehmen Sie bitte der PDF-Datei der Ausschreibung.

Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagogin/Sozialpädagogen oder Erzieher/in

Wendepunkt e.V.
Velbert-Langenberg

Der Wendepunkt e.V. in Velbert-Langenberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagogin/Sozialpädagogen oder Erzieher/in in Teilzeit mit 75% als Bezugsperson für das Ambulant Betreute Wohnen.

Wir betreuen erwachsene psychisch erkrankte Menschen in ihrem privaten Wohn- und dem dazugehörigen Sozialraum. Wir arbeiten in einem multiprofessionellen Team im Bezugs- und Tandemsystem. Ziel unserer Assistenzleistungen ist es, die Teilhabe und Selbständigkeit unserer Klienten in der eigenen Lebenswelt zu sichern und zu fördern.

Nähere Angaben entnehmen Sie bitte der PDF-Datei der Ausschreibung.

Kaufmännischer Geschäftsführer

Wendepunkt e.V.
Velbert-Langenberg

Der Wendepunkt e.V. in Velbert-Langenberg sucht zum 01. März 2020 oder nach Vereinbarung einen Kaufmännischen Geschäftsführer.

Der Wendepunkt e.V. in Velbert-Langenberg ist ein christlicher Träger und arbeitet seit 1979 mit Menschen, die psychisch erkrankt sind und sich in Lebenskrisen befinden. Die Arbeitsbereiche
des Wendepunktes umfassen den Jungendhilfebereich mit einer Mutter-Kind Einrichtung mit 18 Plätzen und einer Kinder- und Jugendhilfe Einrichtung mit aktuell 6 Plätzen. Im Bereich der Eingliederungshilfe sind wir mit dem Ambulant Betreutem Wohnen für 55 Klienten tätig. Insgesamt sind im Wendepunkt e.V. 46 Mitarbeitende beschäftigt. In der Position des kaufmännischen Geschäftsführers sind Sie für einen reibungslosen Ablauf aller organisatorischen und administrativen Aufgaben und Abläufe der Verwaltung des Wendepunkt e.V. verantwortlich.

Nähere Angaben entnehmen Sie bitte der PDF-Datei der Ausschreibung.

Psychologin / Psychologen (Master o. Diplom) m/w/d

Diakonisches Werk Jülich
Jülich

Das Diakonische Werk des Kirchenkreises Jülich sucht für die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Jülich zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen:

Psychologin / Psychologen (Master o. Diplom) m/w/d
Teilzeit 19,5 Std./Wo.

Die Einstellung erfolgt befristet als Elternzeitvertretung bis zum 23.02.2022.

Nähere Angaben entnehmen Sie bitte der PDF-Datei der Ausschreibung.

Pädagogische Fachkraft

Wendepunkt e.V.
Velbert-Langenberg

Für den Bereich der stationären Jugendhilfe „Hordthof“, eine Wohngruppe mit fünf Plätzen, für psychisch erkrankte Jugendliche ab 14 Jahren, suchen wir ab sofort eine/n Erzieher/in im Gruppendienst (oder vergleichbarem oder höherwertigem Abschluss) mit folgenden wünschenswerten Kompetenzen:

  • Sie haben pädagogisches Geschick im Umgang mit Teenagern und können sich in die Situation von Jugendliche mit psychischer Erkrankung hineindenken
  • Sie arbeiten gerne in einem fachübergreifenden Team, sind reflexionsfähig und haben Grundkenntnisse in Gesprächsführungstechniken
  • Sie leben, bzw. akzeptieren ein christliches Leitbild.
  • Sie haben Kenntnisse bzw. Erfahrung im Bereich der stationären Jugendhilfe
  • Wünschenswert sind Erfahrung im Umgang mit psychiatrisch erkrankten Jugendlichen und entsprechenden Kriseninterventionen

Nähere Angaben entnehmen Sie bitte der PDF-Datei der Ausschreibung.

Erzieher/in im Anerkennungsjahr

Wendepunkt e.V.
Velbert-Langenberg

Für den Bereich der stationären Jugendhilfe „Hordthof“, eine Wohngruppe mit fünf Plätzen, für psychisch erkrankte Jugendliche ab 14 Jahren, suchen wir ab 1.8. 21 eine/n Erzieher/in im Anerkennungsjahr für den Gruppendienst (oder vergleichbarem oder höherwertig angestrebten Abschluss) mit folgenden wünschenswerten Kompetenzen:

  • Sie haben pädagogisches Geschick im Umgang mit Teenagern und können sich in die Situation von Jugendliche mit psychischer Erkrankung hineindenken.
  • Sie arbeiten gerne in einem fachübergreifenden Team, sind reflexionsfähig.
  • Sie leben, bzw. akzeptieren ein christliches Leitbild.
  • Sie sind bereit, Krisen von Jugendlichen mit ihren psychischen Erkrankungen auszuhalten und solche Prozesse gemeinsam mit einer erfahrenen Fachkraft zu begleiten.

Nähere Angaben entnehmen Sie bitte der PDF-Datei der Ausschreibung.