Stellenangebote

Arbeitgeberleistungen der Diakonie RWL

  • Attraktives Gehalt nach dem Bundesangestelltentarifvertrag - kirchliche Fassung
  • Attraktive betriebliche Altersversorgung
  • Gleitende Arbeitszeit mit der Möglichkeit der Mobilarbeit
  • Jobticket und andere Vergünstigungen
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Regelmäßige Aus- und Fortbildung

Betriebsrente KZVK Video

Datenschutzhinweise für Bewerber (m/w/d)

Stellenangebote der Diakonie RWL

Sie suchen aktuelle Stellenangebote für Fachkräfte bei der Diakonie RWL? Dann sind sie hier richtig. Wir wünschen viel Erfolg.
Hier finden Sie unsere offenen Stellen für RWL Fachkräfte:

RWL Stellenportal

NEU: Leitung Eingliederungshilfe

Geschäftsfeldleitung(w/m/d) Krankenhaus & Gesundheit

Offene Stellen im Freiwilligendienst FSJ und BFD, für jedes Lebensalter und auch als Praktikum/Vorpraktikum finden Sie über unsere spezielle FSJ/BFD Stellenbörse.

Stellenangebote der Mitglieder

Bereichsleitung (m/w/d): Psychiatrie / Suchthilfe / Wohnungslosenhilfe

Bethel.regional: Haus Lange Straße & Waldenburger Straße
Castrop-Rauxel

Stiftung Bethel, Stiftungsbereich Bethel.regional - Heute suchen wir Sie, um unsere Angebote Lange Straße & Waldenburger Straße in Castrop-Rauxel zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Teilzeit (mit bis zu 29,25 Stunden wöchentlich) zu unterstützen. Ihr Job: Übernahme der Leitungsaufgaben innerhalb des Netzwerkes Sucht Castrop-Rauxel für die besonderen Wohnformen Haus Waldenburger Straße und Lange Straße der Eingliederungshilfe nach §113 SGB IX. 

Nähere Angaben entnehmen Sie bitte der PDF-Datei der Ausschreibung.

Gruppen- und Bezugstherapeut:in (m/w/div)

Theodor Fliedner Stiftung - Fachklinik Haus Siloah
Ratingen

Entwickeln Sie sich mit uns weiter! Wir sind das aufgeschlossene Team der ältesten Suchtklinik Deutschlands. Für unsere tiefenpsychologisch und beruflich orientierte medizinische Rehabilitation suchen wir spätestens zum 1. September 2022 eine:n Gruppen- und Bezugstherapeut:in (m/w/div) in Vollzeit (39 Wochenstunden).

Nähere Angaben entnehmen Sie bitte der PDF-Datei der Ausschreibung.

Projektstelle

AEJ-NRW
Düsseldorf

Im Refereat "Jugendpolitik" der Gemeinsamen Geschäftsstelle der Ev. Jugend im Rheinland und der Jugendkammer der Ev. Kirche von Westfalen ist eine Projektstelle "Netzwerkstelle für gesellschaftspolitische Jugendbildung" zu besetzen - möglichst ab 1. Juni 2022.

Nähere Angaben entnehmen Sie bitte der PDF-Datei der Ausschreibung.

Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin

Diakonie WesT e.V.
Rheine

Die Diakonie WesT e.V. ist der regionale Wohlfahrtsverband der Evangelischen Kirche und bietet mit ihren mehr als 500 Beschäftigten in über 40 Einrichtungen Hilfe, Unterstützung und Begleitung für Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen. Für unsere Frauenberatungsstelle in Rheine suchen wir zum 01.07.2022 eine Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin mit einem Stellenumfang von 29,25 Wochenstunden. Die Frauenberatungsstelle ist kreisweit tätig und hat den Schwerpunkt Gewalt gegen Frauen.

Nähere Angaben entnehmen Sie bitte der PDF-Datei der Ausschreibung.

Diakonin/Diakon oder Gemeindepädagogin/Gemeindepädagoge (m/w/de)

Evangelische Emmauskirchengemeinde
Duisburg

Die Evangelische Emmauskirchengemeinde sucht für ihren Gemeindebereich Friemersheim baldmöglichst eine Diakonin / einen Diakon oder eine Gemeindepädagogin / einen Gemeindepädagogen (m/w/d) - oder eine vergleichbare Ausbildung - mit einer unbefristeten Stelle. Wir sind eine neu gegründete Gesamtkirchengemeinde mit insgesamt ca. 19.000 Gemeindegliedern.

Schwerpunkt der Arbeit soll der Aufbau bzw. die Weiterentwicklung der Familien- und Kinderarbeit im Gemeindebereich Friemersheim sein. Dabei sind Ihre Ideen und Ihre Kreativität gefragt. Ein zweites Arbeitsfeld ist die Vernetzung und Stärkung der Kinder- und Familienarbeit in der Gesamtkirchengemeinde.

Nähere Angaben entnehmen Sie bitte der PDF-Datei der Ausschreibung.

Koordinator/-in

Hospizbewegung Ratingen e.V.
Ratingen

Die Hospizbewegung Ratingen e. V. ist ein ökumenischer und gemeinnütziger Verein. Seit über 25 Jahren haben wir in der Stadt Ratingen einen ambulanten Hospizdienst. Wir betreiben in Kooperation mit einem Altenpflegeheim seit 2008 einen palliativen Pflegebereich mit 6 Betten. Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen sind das „Herzstück“ unseres Vereins, mehr als 70 ausgebildete Ehrenamtliche arbeiten in der Sterbe- und Trauerbegleitung und in anderen Bereichen unseres Vereins.

Wir suchen möglichst zum 01.07.2022 eine/n weitere/n Koordinator/-in (39 Std./Wo.).

Nähere Angaben entnehmen Sie bitte der PDF-Datei der Ausschreibung.