Erzieher/in im Anerkennungsjahr

Wendepunkt e.V.
Velbert-Langenberg

Für den Bereich der stationären Jugendhilfe „Hordthof“, eine Wohngruppe mit fünf Plätzen, für psychisch erkrankte Jugendliche ab 14 Jahren, suchen wir ab 1.8. 21 eine/n Erzieher/in im Anerkennungsjahr für den Gruppendienst (oder vergleichbarem oder höherwertig angestrebten Abschluss) mit folgenden wünschenswerten Kompetenzen:

  • Sie haben pädagogisches Geschick im Umgang mit Teenagern und können sich in die Situation von Jugendliche mit psychischer Erkrankung hineindenken.
  • Sie arbeiten gerne in einem fachübergreifenden Team, sind reflexionsfähig.
  • Sie leben, bzw. akzeptieren ein christliches Leitbild.
  • Sie sind bereit, Krisen von Jugendlichen mit ihren psychischen Erkrankungen auszuhalten und solche Prozesse gemeinsam mit einer erfahrenen Fachkraft zu begleiten.

Nähere Angaben entnehmen Sie bitte der PDF-Datei der Ausschreibung.