Flüchtlinge im Freiwilligendienst - Ein unbekanntes Erfolgsmodell

Berichte und Reportagen zum Thema


Fotos: Diakonie RWL / Kontakt: Christian Carls 
Fotos dürfen für Zwecke der Berichterstattung zum Thema frei verwendet werden

Fotos - auf Klick größer zum Herunterladen: 

2017-08-16-lilie-gueler-kl.jpg

Nebeneinander stehend

Ulrich Lilie und Serap Güler

2017-08-16-lilie-oelkers-alkousa-gueler.jpg

Gruppenbild

Ulrich Lilie, Tarek al Kousa, Thomas Oelkers, Serap Güler vor der Notaufnahme des Florence-Nightingale-Krankenhauses

2017-08-16-robenshmmo-ulrichlilie.jpg

Nebeneinander stehend

Roben Shmmo, syrischer Flüchtlung, arbeitet als Freiwilliger im Gerhard-Tersteegen-Haus Krefeld. Hier mit Ulrich Lilie.

2017-08-16-tarekalkousa-rettungswagen.jpg

Mit Kittel vor Rettungswagen

Tarek al Kousa vor dem Rettungswagen

2017-08-16-thomasoelkers-juergenthor-ulrich-lilie.jpg

Nebeneinander stehend

Thomas Oelkers, Jürgen Thor, Ulrich Lilie

2017-08-16-riesenbeck-schwaterchristine-christiankuenstler-kl.jpg

Gruppenbild

Klaus Riesenbeck (Vorstand Kaiserswerther Diakonie) und KollegInnen von Tarek al Kousa in der Notaufnahme: Schwester Christine, Christian Künstler

2017-08-16-sabahhasan.jpg

Portrait

Sabah Hasan ist in ihrer somalischen Heimat nie zur Schule gegangen. Sie möchte gerne in der Altenhilfe arbeiten. Ihren Freiwilligendienst macht sie im Seniorenzentrum Dormagen.