Diakonie Ruhr

1. Dezember 2023
Von Bochum und dem Ruhrgebiet in die Welt

Die Diakonie Ruhr hat nach drei Jahren Corona-Pause wieder ihren Buß- und Bettagsempfang im Atrium der Stadtwerke Bochum gefeiert. Die Besucher*innen erwartete ein Stehempfang mit mobilem Büfett. "Praxisbeispiele aus verschiedenen Arbeitsfeldern zeigten auf unterhaltsame Weise, wie vielfältig die Bandbreite diakonischer Arbeit ist – in Bochum, im Ruhrgebiet und in der Welt. Denn bei aller Verwurzelung in der Region blickt die Diakonie Ruhr längst über Grenzen hinaus – auch zum Wohl der Menschen, die in ihren Einrichtungen leben." (Diakonie Ruhr)