Suchtberatung

Beratung für Angehörige Suchterkrankter

Wie alt sie gewesen ist, weiß Andrea Klatter (Name geändert) nicht mehr sicher. An die Situation kann sie sich aber noch genau erinnern. "Ich wollte mir eine Limo holen, und dann stand da im Küchenschrank ein volles Glas Bier." Merkwürdig fand das junge Mädchen das damals. Was es bedeutete, wusste sie nicht. Heute weiß sie es – ihre Mutter war alkoholsüchtig, und sie ist es heute, 40 Jahre später, immer noch.