Drogen

Drogenkonsumraum

Eine Zwölfer, eine Sechzehner und ein Pfännchen – was nach Bestellung im Baumarkt klingt, hören die Mitarbeitenden des Drogenkonsumraums der Krisenhilfe Bochum regelmäßig. Dabei handelt es sich nicht um Schrauben, sondern die Nadelgrößen von Spritzen.