Meldungen

22. März 2017

Flexible Kinderbetreuung

Auch mal abends in der Kita

Eine Kita, die von frühmorgens bis abends geöffnet hat – das wünschen sich berufstätige Eltern in NRW. Doch vielen Einrichtungen fehlt das Geld, um die Kinder auch an Randstunden zu betreuen. Die von Laer Stiftung in Bielefeld zeigt, dass längere Öffnungszeiten möglich und finanzierbar sind, wenn man Arbeitgeber vor Ort mit ins Boot holt.

20. März 2017

Arbeitslosenreport NRW

Zu wenig Arbeitgeber bilden aus

Ein Ausbildungsplatz für jeden Jugendlichen – schön wäre es. Schon seit Jahren ist es schwierig, Arbeitgeber und Jugendliche zusammenzubringen. Das belegt auch der neue Arbeitslosenreport der Freien Wohlfahrtspflege NRW. Danach fehlten im vergangenen Jahr 25.600 Ausbildungsstellen. Andererseits gibt es für manche Jobs keine Bewerber. Diakonie RWL-Arbeitsmarktexpertin Ina Heythausen erklärt, warum das so ist.

16. März 2017

Frühlingsempfang Diakonie RWL

Mit Zuversicht in die Zukunft

Die Diakonie als "Kümmerer", Gestalter des Sozialstaats und Nervensäge der Politik – Auf dem Frühlingsempfang gab es viele Umschreibungen für das, was die Mitglieder der Diakonie RWL in der Region zwischen Bielefeld und Saarbrücken leisten. Mit 200 Gästen aus Politik, Diakonie und Kirche hat der Spitzenverband am Mittwoch gut gelaunt und selbstbewusst seine Fusion gefeiert.